fixed bg 04

Produkte-Finder

Name Produktbild Kurzbeschreibung
Ampullarium MF - AMBU / AMBU MFS Ampullarien MF Ambu 17

Die MF - Ambu Ampullarien vereinen die Vorteileder leichten und stabilen Softschalen der MF Ampullarien mit der Flexibilität des VKS Systemsund der „Pull-and-Press“ Funktion der originalen Ambu Ampullenleisten für die sichere Aufbewahrung der Ampullen. Auch erhältlich mit MFS System, im Rucksack mit Magneten befestigt.

Ampullarium MF - CFS / CFS MFS Ampullarien MF CFS 17

Die MF - CFS Ampullarien vereinen die Vorteileder leichten und stabilen Softschalen mit der Flexibilität von 5 unterschiedlichen Größen und allen Vorteilen des flexiblen VKS Systems. Beim Component Foam System sind die Ampullen trotz dichterBestückung leicht zu entnehmen und die Beschriftung leicht zu erkennen. Auch erhältlich mit MFS System, im Rucksack mit Magneten befestigt.

Ampullarium MF - VKS / VKS MFS Ampullarien MF VKS 17

Die MF-VKS Ampullarien vereinen die Vorteileder leichten und stabilen Softschalen mit der Flexibilität des VKS Systems. Abgestimmt auf unsere Rucksäcke und Taschen. Ein sehr flexibles, genial einfaches, leichtes, stabiles und kostengünstiges System. Auch erhältlich mit MFS System, im Rucksack mit Magneten befestigt.

Bushmaster 35 Bushmaster gelb 17


Superleichtes Gewicht zeichnet diesen Rucksack aus. Bei 35 Liter nur ca.1kg.

Docsnake 38 MX Docsnake 38 MX rot 17

Der DOCSNAKE 38 MX ist die kleinere Ausführung des großen Bruders Docsnake 48 MX, kompakt und mit geringem Eigengewicht.

Docsnake 45 MSE Docsnake 45 MSE gelb 17

Der DOCSNAKE 45 MSE ist dann die erste Wahl, wenn das Gewicht eine entscheidende Rolle spielt. Die Flexibilität kommt trotzdem nicht zu kurz. 

Docsnake 48 FX Docsnake FX rot

Der DOCSNAKE 48 FX ist nicht nur ein Rucksack, sondern ein extrem flexibles Rettungssystem für alpines Gelände! Alles dabei und doch nicht zu groß und zu schwer.

Docsnake 48 MTX Docsnake 48 MTX rot 17

Der DOCSNAKE 48 MTX ist nicht nur ein Ruck-sack, sondern ein extrem flexibles Rettungs-system für den professionellen Notfall Einsatz.

Docsnake 48 MX Docsnake 48 MX, FX gelb 17

Der DOCSNAKE 48 MX ist nicht nur ein Rucksack, sondern ein extrem flexibles Rettungssystem für die Luftrettung mit Helicopter! Alles dabei und doch nicht zu groß und geringes Eigengewicht.

Docsnake 48 TCX Docsnake 48 TCX rot 17

Der DOCSNAKE 48 ist nicht nur ein Rucksack, sondern ein extrem flexibles Rettungssystem für den professionellen Notfall Einsatz. Das Modell TCX kann besonders leicht gereinigt und desinfiziert werden.

Docsnake 65 MX Docsnake 65 MX rot 17

Der DOCSNAKE 65 MX ist der große Bruder des Docsnake 48 MX für all jene , die noch mehr Material mitnehmen wollen.

Patrolleur 34 MX ABS Patrolleur 34 ABS 17

Der PATROLLEUR 34 ABS ist ein Arbeitsrucksack für alpines Gelände und Pistendienstund bietet die Möglichkeit die ABS Baseunit anzukoppeln für noch mehr Sicherheit! 

Patrolleur 40 SE Patrolleur 40 MSE rot 17

Der PATROLLEUR 40 SE ist ein klassischer Arbeitsrucksack, gedacht für all jene, die Wert auf eine einfache und stabile Ausfertigung legen. 

Patrolleur 44 MX Patrolleur 44 MX gelb 17

Der PATROLLEUR 44 ist ein Arbeitsrucksack für alpines Gelände und Pistendienst sowie für Sanitäter bei alpinen Rettungsoperationen mit dem „Multipointfix - System“ für flexible und vielseitige Befestigungsmöglichkeit aller möglichen Ausrüstungsteile. 

Sidewinder 31 Sidewinder 31 MX schwarz 17

Puristisch konzipiert ohne abstehende oder herumhängende Teile oder Bänder ist der Sidewinder 31 als klassischer Frontloader in schlankem, körpernahem Design sowohl ideal für den privaten Einsatz z.B. bei Skitouren sowie für die Flug- oder Bergrettung.

Thermo Bergesack Thermobergesack rot 17

Der isolierte Bergesack ist der ideale Schutz für den Patienten, welcher nicht extra aus- und wieder eingepackt werden muss. Genial für die Kombination Helicopter - Pistendienst.

VIPER 130 TX Multilayer Trolly „Disasterbag“ Viper 130 TX Multilayer Trolly Disasterbag rot 17

Der VIPER 130 TX Trolly Disasterbag ist gedacht für den Einsatz bei Großschadensereignissen mit riesigem Raumangebot und maximaler Übersichtlichkeit und trotzdem noch leicht transportierbar.

Viper 15V plus Viper 15 TX V plus blau 17

Der VIPER 15V plus ist wie das 17V plus Modell als Zusatzmodul gedacht, wurde aber in einer besonderen Größe mit Griffen auf gegenüberliegenden Seiten für die ADAC Luftrettung konstruiert.

Viper 17H Viper 17 TX H rot 17

Der VIPER 17H ist als Zusatzmodul, z.B. als Kinder Notfall Modul, Chirugie oder Verband Modul oder für sonstiges Spezialequipment zusätzlich zum Viper 34 TX gedacht.

Viper 17V plus Viper 17 TX V plus gelb 17

Der VIPER 17V plus ist als Zusatzmodul wie z.B. Kinder - Notfall Modul, Chirugie oder Verband Modul oder für sonstiges Spezialequipment zusätzlich zu Viper 34 TX gedacht.

Viper 17V plus FR Viper 17Vplus FR

Die Besonderheit des VIPER 17V plus FR ist die Verwendung schwerentflammbaren Materials und erfüllt damit die DIN EN 13501-1und die CSE RF 1/75A.

Viper 17V plus TCX Viper 17 V plus TCX blau 17

Die VIPER Modelle sind gebaut für die Notfallmedizin,vielseitig einsetzbar, sehr stabil und trotzdem leicht und handlich.Die TCX Modelle können besonders leichtgereinigt und desinfiziert werden.

Viper 22V plus Viper 22V plus

Der VIPER 22V plus ist als Zusatzmodul wie z.B. Kinder - Notfall Modul oder SauerstoffModul für Flaschen mit Kombinationsventil mit integriertem Druckminderer zusätzlich zu Viper 34 TX oder 44 TX gedacht.

Viper 26 TCX Viper 26 TCX

Der VIPER 26 TCX ist die Größe zwischen Viper 34 TCX und Viper 17 V plus TCX und entspricht dem Ulmer Koffer 2. Wie alle TCX Modelle leicht zu reinigen und zu desinfizieren.

Viper 34 TCX Viper 34 TCX rot 17

Die VIPER Modelle sind gebaut für die Notfallmedizin, vielseitig einsetzbar, sehr stabil und trotzdem leicht und handlich. Das TCX Modell kann besonders leicht gereinigt und desinfiziert werden.  

Viper 34 TX Viper 34 TX rot 17

Die VIPER 34 TX Modelle entsprechen in Ihren Abmessungen denen des Ulmer Koffers und passen damit in alle gängigen Halterungen. Sie sind gebaut für die Notfallmedizin, viel-seitig einsetzbar, sehr stabil und trotzdem leicht und wesentlich handlicher als vergleichbare Koffer.  

Viper 40 TX Multilayer Viper 40 TX Multilayer rot 17

Der Viper 40 Multilayer ist das innovativste Modell der VIPER - Serie mit der variabelsten Inneneinteilung! Das gesamte Einsatzequipment wird im Rucksack auf vier Ebenen mit unterschiedlicher Tiefe untergebracht. 

Viper 44 TCX Viper 44 TCX rot 17

Die VIPER Modelle sind gebaut für die Notfallmedizin, vielseitig einsetzbar, sehr stabil und trotzdem leicht und handlich. Die TCX Modelle können besonders leicht gereinigt und desinfiziert werden.  

Viper 44 TX Viper 44 TX rot 17

Der VIPER 44 TX ist eine größere Variante des Viper 34 TX mit denselben Vorteilen.

Viper 44 TX Trolly Viper 44 TX Trolly rot 17

Der VIPER 44 TX Trolly ist die rollfähige Version des Viper 44, eine größere Variante des Viper 34 TX mit denselben Vorteilen.

Viper 9H Viper 9 TX H rot 17

Der VIPER 9H ist als Zusatzmodul, z.B. als Kinder Notfall Modul, Chirugie oder Verband Modul oder für sonstiges Spezialequipment zusätzlich zum Viper 34 TX gedacht. Es kann auch als großes Ampullarium eingesetzt werden.

Viper Sauerstofftasche Viper Sauerstofftasche blau 17

Nützliches Zusatzmodul für Sauerstoff und Beatmungseinheit.

Watersnake tec 09 Watersnake 40 50 17

Der Spezialist fürs Canyoning - Zweikammerrucksack in zwei Größen - 50 Liter zum Schluchtenführen für lange, schwere Touren und 40 Liter für kurze, leichtere Schluchten.